Neben E-Mails sind Websites ein sehr beliebtes Einfallstor für alle möglichen Arten von Angriffen. Die hohe Komplexität dieser Anwendungen und deren Architekturen machen es
den Angrifern oft sehr leicht. Einige, wenige Regeln bei der Entwicklung und Nutzung von Technologien würden Angriffe schon deutlich erschweren, wenn sie angewendet
werden.